Bauwesenversicherung


Vier Wände, tausend Möglichkeiten

Versicherungen im Bauwesen sind so vielseitig wie die Bauprojekte an sich. Ob Neubau oder Umbau, urbane Lage oder Bauprojekte auf der grünen Wiese – bei der Bauwesenversicherung gilt es, unterschiedliche Sparten und Deckungsnotwendigkeiten zu berücksichtigen.

Dieses Seminar gibt einen fundierten Einblick in die gesetzlichen Grundlagen sowie wertvolle praktische Erfahrungen für Abschluss und Schadenabwicklung. Versicherungsmakler und Versicherungsagenten sowie deren Mitarbeiter profitieren von den umfassenden Seminarinhalten und der geschickten Verknüpfung von Theorie und Praxis.

Inhalte

  • Grundlegende Versicherungen am Bau sowie deren gesetzliche Grundlagen
  • Bauwesenversicherung Marktübersicht
  • Abgrenzung der unterschiedlichen Versicherungssparten
  • Spezielle Deckungsnotwendigkeiten bei unterschiedlichen Bauvorhaben – Neubauten, Umbauten, verschiedene Lagen etc.
  • Schadenabwicklung in der Theorie und Praxis inkl. Schadenbeispiele
  • Riskmanagement in der Bauwesenversicherung
Trainer
Ing. Gerhard Fischer
Termin
Mo., 23. – Di., 24. März 2020
Ort
Hotel Scheffers, 5541 Altenmarkt/Zauchensee (SBG)
Seminarbeitrag

230 Euro für TopPartner
460 Euro für MaklerService Direkt

Nähere Informationen finden Sie im Bereich Wissenswertes.

IDD-Stunden sind lt. Lehrplan anrechenbar!