Grundlagen Versicherungswesen


Solides Basiswissen und gezielte Kundenansprache

Nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihren Innendienst von Grund auf professionell zu schulen.

Unser Grundlagenseminar „Versicherungswesen“ schafft ein umfangreiches und solides Basiswissen. Unser Workshop erläutert Schritt für Schritt Spartendefinitionen und Deckungsbeschreibungen im Vorsorge- und Absicherungsbereich und bereitet damit optimal für die erste Stufe der erforderlichen Zertifizierungen seitens des Versicherungsverbands und / oder der Wirtschaftskammer vor. Zusätzlich trainieren Sie den richtigen Auftritt beim Kunden und argumentieren erfolgreich mit Nutzenorientierung.

Inhalte

  • Allgemeine Versicherungskunde: Funktion und Nutzen einer Versicherung, historische Entwicklung und Organisation, gesetzliche Grundlagen und Vertragsgestaltung, Funktion von Bedingung und Tarif, Rechte und Pflichten des Versicherungsnehmers und des Versicherers
  • Sachversicherung: Definition und Deckungsumfang der Einzelsparten, Inhalte der Bedingungen und spezielle Vertragsgestaltung, Versicherungsformen und Bündelungsmöglichkeiten, Tarifgestaltung und Prämienberechnung
  • Vermögensschadenversicherung: Haftpflicht und Rechtsschutz – Funktion und Nutzen, Aufbau und Struktur der Bedingungen, Gestaltung von Versicherungsschutz und Prämien
  • Personenversicherung: staatliche Versorgung und private Versicherung – Unterschied und Ergänzung, Leben – Kranken – Unfall: Aufgaben und Nutzen, tarifliche Grundlagen und Besonderheiten im Versicherungsschutz, rechtliche und steuerliche Komponente
Trainer
Peter Heisz
Termin
Mi., 14. – Fr., 16. Oktober 2020
Ort
Hotel Hubertushof 5081, Anif bei Salzburg (SBG)
Seminarbeitrag

300 Euro für TopPartner
600 Euro für MaklerService Direkt

Nähere Informationen finden Sie im Bereich Wissenswertes.

IDD-Stunden sind lt. Lehrplan anrechenbar!